Großmachnower Straße 76, Rangsdorf

Rangsdorf, Großmachnower Straße 76
Neubau eines Einfamilienhauses
Massivbauweise, Steildach, nicht unterkellert, Carport

196 qm Wohn-/ Nutzfläche
Baukosten 320.000 €
2011 Planung
2012 Ausführung
Planung und Baubegleitung


Im Ort Rangsdorf am südlichen Stadtrand von Berlin liegt dieses Einfamilienhaus. Das Grundstück ist straßenseitig nach Nordosten und gartenseitig nach Südwesten orientiert.
Das Haus ist L-förmig konzipiert. Die Garage und der überdachte Carport werden direkt an das zweigeschossige Haupthaus angebunden. Dies ergibt zur Straße das Bild eines ruhenden, horizontalen Baukörpers. Außerdem ermöglicht es einen trockenen Zugang vom Haupthaus zum Carport und zur Garage. Auf der Südwestseite umschließt das Gebäude den Garten, schafft Diskretion zu den Nachbarn und lässt dennoch eine großzügige Belichtung der Wohnräume zu. Im Obergeschoss befinden sich Schlaf- und Kinderzimmer.
Vor Baubeginn musste das Baugrundstück als Verdachtsfläche für Bodendenkmale von einem Archäologen untersucht werden. Die dabei vorgefundenen Kleinfeuerstellen hatten keine Auswirkungen auf das Baugeschehen.


Großmachnower Straße 76, Rangsdorf
Großmachnower Straße 76, Rangsdorf
Großmachnower Straße 76, Rangsdorf
Großmachnower Straße 76, Rangsdorf